Austrian Garden Team

Das Austrian Garden Team

Wir sind uns bewusst, dass für den Großteil Ihres gelungenen Aufenthaltes in unserem Hotel unser Team hier vor Ort verantwortlich ist. Die Mannschaft rund um Thomas Krieger und Robert Pagitsch wird seit Jahren von der Hotelmanagerin Somsong Thankmohk (Khun Oh) angeführt und ausgebildet.

  • teammember

    Thomas Krieger

    GESCHÄFTSFÜHRENDER GESELLSCHAFTER

    Thomas Krieger (einer der beiden Geschäftsführer von Tai Pan Touristik in Wien) hat sein Tätigkeitsfeld nach Phuket verlegt um sich verstärkt um die Interessen der Wiener Mutterfirma in Thailand zu kümmern. Den Schwerpunkt dabei bildet die Leitung und der Ausbau des größten Auslandsprojektes des österreichischen Reiseveranstalters. Das Austrian Garden soll unter Berücksichtigung des "Wohlfühlfaktors" weiter modernisiert und ausgebaut werden.

  • teammember

    Somsong Thankmohk "Oh"

    OPERATION MANAGER

    Die dienstälteste Mitarbeiterin im Austrian Garden ist unsere "Khun Oh". Bereits im jahr 1993 begann Sie als Rezeptionistin im damaligen Patong Penthouse zu arbeiten und im Laufe der letzten 20 Jahre sammelte der heutige Hotelprofi Erfahrung in allen Bereichen des Hotelgeschäftes. In Ihrer Position als Operation Manager ist sie für nahezu alle Bereiche des Hotels zuständig. Das gesamte Personal ist ihr direkt unterstellt und sämtliche organisatorischen und technische Belange gehen durch ihr Hände. Khun Oh Sprich neben Thai auch Englisch und Deutsch und hat immer ein offenes Ohr für die Wünsche unserer Gäste.

  • teammember

    Robert Pagitsch, ein Vollblut-Gastronom

    FÜR DEN GELERNTEN KOCHPROFI IST SEIN BERUF GLEICHZEITIG AUCH BERUFUNG

    Nach der klassischen dreijährigen Lehre in Tirol blieb er in diversen Tourismusgebieten Österreichs um Erfahrung zu sammeln. Dabei arbeite er unter anderem als Souschef im Hotel Bräuwirt in Tirol und als Küchenchef im Hotel Piuk in Kärnten. Das erste Mal zog es Robert mit 21 Jahren in die Ferne, als er für zwei Jahre auf dem Luxusschiff Zenith als First-Cook durch die Karibik kreuzte. Gleich darauf übernahm er für zwei Saisonen den gastronomischen Bereich des renommierten Hotels Gotthard am Arlberg. Um Erfahrung mit der asiatischen Küche zu sammeln ging er für ein Jahr nach Thailand und übernahm die Küche in dem bekannten K-Hotel auf Phuket. Aus dem geplanten Jahr wurden allerdings mittlerweile 22 Jahre, davon 13 als Küchenchef und neun als Manager. Der Familienmensch hält sich mit Fußball und Tennis fit, liebt Hochseefischen, Schwammerl suchen und das Zusammensein mit Familie und Freunden bei einem guten, gemeinsamen Essen.  Robert ist verantwortlich für den gastronomischen Bereich des Austrian Garden und freut sich bereits jetzt darauf seine Gäste in gewohnter Manier kulinarisch verwöhnen zu dürfen.